Eichhörnchen

Herzlich willkommen auf der Startseite zum 27. Eckernförder Eichhörnchen.

 

Traditionell gehört das Eckernförder Eichhörnchen zur größten Regattaveranstaltung innerhalb des SCEs.

Neben einem bunten Programm aus sportlichen und geselligen Aktivitäten steht  das Segeln natürlich nach wie vor im Vordergrund.

Wie im letzten Jahr sind neben den Optiseglern der A/B-Klasse, den Europe und 29er auch wieder die 420er vertreten.

Wir freuen uns auf faires Miteinander mit viel Spaß auf dem Wasser sowie an Land und freuen uns auf eine rege Beteiligung.

Informationen

Wie schon im vergangenen Jahr weisen wir darauf hin, dass es aus platzorganisatorischen Gründen nicht möglich ist, Bootstrailer auf dem Clubgelände abzustellen. Diese können jedoch in unmittelbarer Nähe des Clubgeländes abgestellt werden. Verwaltet wird die Veanstaltung über Manage2Sail, dort können später auch die Ergebnisse eingesehen werden.

Termine

Das 27. Eckernförder Eichhörnchen findet  vom 13.- 14. Juni 2020 statt.

Anfahrt

Der Segelclub Eckernförde liegt auf der nördlichen Seite der Eckernförder Bucht unmittelbar neben dem Marinehafen. Für Regattateilnehmer gibt es ausreichend Stellplätze für Zelte und Wohnmobile. Begleitmotorboote können entweder über die Slipbahn oder mittels eines handbetriebene Krans zu Wasser gelassen werden.

Ausschreibungen

Die Meldelisten und -zahlen für das 27. Eckernförder Eichhörnchen, wenn es soweit ist, unter: Anmeldung


Sowohl für Opti A und B, als auch Europe und 29er und 420er Squirrelcup erfolgt die Meldung gemeinsam über das Regattaportal "Manage2Sail".

Kontakt

Ergebnisse & Fotos

noch sind keine Wettfahrten gelaufen, aber demnächst